Herpes

Herpes: Woran kann es liegen?

Etwa 40% der Menschen haben im Laufe ihres Lebens mit Herpes zu kämpfen. In der Bevölkerung auch Fieberbläschen genannt, zeigt sich der Ausbruch des Virus oftmals als schmerzendes, brennendes Bläschen an der Lippe. Herpes kann jedoch auch an anderen Körperstellen auftreten. Verantwortlich für Lippenherpes ist der Herpes-Simplex-Virus-1. Ursache für den Ausbruch der Infektion ist in der Regel ein geschwächtes Immunsystem. Lippenherpes wird durch direkten Körperkontakt, Speichel, Tröpfchenkontakt, Schmierinfektion und Kontakt mit der Schleimhaut übertragen. Die klassischen Bläschen auf der Lippe sind dabei meistens harmlos und heilen bei richtiger Behandlung auch schnell ab.

24 Care Salbe gegen Akne, Hautpilz und Herpes

Bei schwereren Krankheitsformen – besonders an anderen Körperstellen sollten sie unbedingt einen Arzt aufsuchen.

Die richtige Pflege gegen Herpes

Lippenherpes kündigt sich meist an. Ein Kribbeln und Brennen sowie Rötungen auf der angrenzenden Haut der Lippe oder auch auf der Lippe können ein erster Hinweis auf ein bevorstehendes Bläschen an. 24Care ist dreifach wirksam und deshalb bei Herpes besonders zu empfehlen: Die verwendeten Inhaltsstoffe reinigen, pflegen und heilen die Haut. Besonders Lippenherpes ist oft ein dauerhafter Begleiter, der immer wieder ausbricht. Laut Studien tritt Lippenherpes bei Betroffenen teilweise bis zu einmal pro Monat auf. Die antimikrobielle Wirkung der 24Care Pflegeprodukte hemmen die Herpesviren und sorgen dafür, dass sich die Entzündung nicht weiterverbreiten oder gar nicht erst entstehen kann. Der 24Care Roll-On ist dabei besonders praktisch, um die betroffene Hautstelle auch unterwegs unkompliziert zu behandeln. Die regelmäßige Anwendung von 24Care kann zu einer dauerhaften Besserung führen.

Herpes bekämpfen mit 24 Care.

Weitere Tipps gegen Herpes

ODer Virus bleibt lebenslang im menschlichen Organismus, es ist jedoch möglich, durch verschiedene Maßnahmen einen Ausbruch vorzubeugen.

• Vermeidung von starker Sonnenbestrahlung

Wer nicht auf ein Sonnenbad verzichten möchte, sollte die empfindliche Haut der Lippen schützen. Geeignet sind beispielsweise spezielle Sun-Blocker-Lippenstifte.

• Gesunde Ernährung

Achten Sie auf eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung. Gönnen Sie Ihren Körper ausreichend Schlaf und machen Sie Sport. Auch eine gute Work-Life-Balance verringert den Stressfaktor und stärkt das Immunsystem.

• Schutz vor dem Herpes Virus

Einmal mit dem Herpes Virus angesteckt gilt es nur noch einen Ausbruch vorzubeugen, da es kein Heilmittel gibt und der Virus im Körper verbleibt. Dazu gehört es, keinen direkten Körperkontakt auszuführen. Zudem gilt: Nutzen Sie keine gemeinsamen Handtücher, Zahnbürsten, Lippenstifte usw. mit Erkrankten.

Disclaimer: Die Informationen auf dieser Seite ersetzen keine ärztliche Beratung.

Die Kommentare wurden geschlossen